peterseider

Projekte

Bachelor Thesis - Wireless Modular Devices

Meine Bachelor Thesis unter dem Titel Wireless Modular Devices führte ich gemeinsam mit meinem Kollegen Andreas Christen im Auftrag der Swisscom durch. Ziel war es eine Anzahl unterschiedlicher Komponenten zu evaluieren, welche für Kabellose Geräte benötigt werden. Aus diesen verschiedenen Komponenten wurde in einem zweiten Schritt modular ein Device entwickelt. Dabei handelt es sich um ein GSM-Tracking Device. Schwerpunkt meiner Arbeit war neben der gemeinsamen Komponenten-Evaluation die hardwarenahe Entwicklung der Software des Microkontrollers und des GSM-Moduls.

Weiterführende Links:
www.fhnw.ch/tec......09/ChrisSeid/

das entwickelte GSM-Tracking Device inklusive Programming Einheit
Das entwickelte GSM-Tracking Device inklusive Programming Einheit

Wireless Autonomous Devices

Im fünften Semester war es unsere Aufgabe, ein grundlegendes Modul für autonome kabellose Anwendungen zu entwickeln. Vergleichbar mit einer Legoplatte auf welche mit unterschiedlichen Bausteinen verschiedene Dinge aufgebaut werden können, sollen mit diesem einen Grundmodul die unterschiedlichsten Anwendungen realisiert werden. Als Grundlage diente ein Atmel AT91SAM9G20 Microcontroller. Dieser war zu dem Zeitpunkt frisch auf dem Markt, wodurch die Hauptaufgabe darin bestand, einen Vanilla Linux Kernel an den Kontroller an zu passen.

Weiterführende Links:
www.fhnw.ch/tec......08/ChrisSeid/

das entwickelte GSM-Tracking Device inklusive Programming Einheit
Schema des entwickelten Grundmoduls

Mitgliederverwaltung

Im Rahmen des Moduls Softwareentwicklung habe ich gemeinsam mit einem Kollegen eine Mitgkliederverwaltungs-Software entwickelt. Mittels UML und Java wurde wurde eine Software entwickelt, mit welcher die bestehende Mitgliederdatenbank verwaltet werden kann. Zusätzlich bietet sie die Möglichkeit automatisch verschiedene Serienbriefe zu generieren.

freiwillige-feuerwehr-zell.de

Schon seit langer Zeit betreibt die Feuerwehr Zell eine Internetseite. Anfang 2008 wurde ich mit der Betreuung der Seite beauftragt. Ziel meiner Arbeit war es, die Aktualität der Seite zu verbessern und ein moderneres Layout zu kreieren.
Um Aktualität zu gewehrleisten entwickelte ich ein Content Management System auf welches verschiedene Mitglieder der Feuerwehr Zugriff haben. Durch ein entsprechendes Rechte Management ist gewährleistet das jeder nur entsprechend seiner Kompetenzen Zugriff hat.

Weiterführende Links:
www.freiwillige-feuerwehr-zell.de

Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr Zell im Wiesental
Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr Zell im Wiesental

rad-sport.de

Für ein Geschäft obligatorisch ist heute ein Auftritt im Internet. Somit war es notwendig, das auch mein Bruder für sein neues Geschäft ein solche bekommt. Das Content Management basiert auf Dateien, welche auf dem Server abgelegt werden können. Auf eine grafische Benutzeroberfläche zur Administration der Inhalte konnte verzichtet werden.

Weiterführende Links:
www.rad-sport.de

Internetseiten des Radgeschäft SEIDER rad-sport
Internetseiten des Radgeschäft SEIDER rad-sport